Sonntag, 23. Februar 2014

Wiener Prater und Victoria!

Ich habe ein Layout geliftet (also praktisch ähnlich nachgescrappt). So - da habe ich es gesagt und getan :-).

Ich fand dieses Layout von Natalie Elphinstone so schön, dass ich mich auch mal an dem Aufbau des Layouts probieren musste.


Auch das "Gematsche" auf dem Layout hat super viel Spaß gemacht. Sollte ich öfter machen! Ich finde ja "liften" hilft dabei, einen Start für ein Layout zu finden, und dann hat man die Möglichkeit sich selbst daran auszutoben. Manchmal ist doch "einfach machen" auch schön, ohne ewig darüber nachzudenken, oder :-)?


Für das "Anschnallen, Bitte!" habe ich übrigens die brandneue Serie Victoria in grau von aufdeineweise benutzt. Ist das nicht eine schöne Schriftart?!

Einen schönen Sonntag noch :-)!

Donnerstag, 20. Februar 2014

Willkommen kleiner Racker

Ich habe hier schon mal unser neues Familienmitglied auf dem Blog vorgestellt. Aber seine Begrüßung musste noch ein weiteres Layout bekommen :-). Dieser kleine Schnuckel ist aber auch zu süß!


Das Journaling war etwas emotional und deswegen teilweise auch hier nicht lesbar. Leider ist ja ein neuer Anfang meist auch mit einem (sehr) traurigen Ende verbunden. Aber so ist das leider. Scrappen ist halt für mich auch wie Tagebuch schreiben mit Bildern. Und das ist wichtig.


Mittlerweile ist er nicht mehr ganz so klein und wuschelig, sondern schon auf dem besten Weg zu einem richtigen Hund :-)! Aber das wird sicher in weiteren Layouts festgehalten!

Sonntag, 16. Februar 2014

Istanbul - Downtown in Asien

Puuh, long time no see ;-). Aber ich war fleißig...aber dazu an späterer Stelle mehr.

"Gemalte Schreibschrift" (oder "Script") ist ja gerade der große Trend in der Scrapbooking-Welt. Da wollte ich mich auch mal dran probieren! Ich habe silberne Acrylfarbe genommen und einfach drauf los gepinselt. Das macht Spaß :-)! Es ist natürlich nicht perfekt, aber das sollte es auch nicht...
Hier also mein Ergebnis:


Das Layout zeigt uns auf der asiatischen Seite Istanbuls, wo wir einfach so ein bisschen durch die Gassen geschlendert sind. Und es war schon fremd, aber dadurch natürlich auch super spannend.


Die Buchstabensticker für "in Asien" sind von aufdeineweise - meine liebste Paula in lila, die geht immer :-)! Der Tag auf dem das Journaling geschrieben wurde ist übrigens auch von aufdeineweise - super Qualität zu einem super Preis finde ich!

So, ich werde jetzt mal ein bisschen Olympia schauen. Das habe ich in der letzten Woche überhaupt nicht, und das ist irgendwie schade... So eine Olympiade ist ja nicht alle Tage und spannend ist es obendrein!
Schaut ihr auch?

Sonntag, 2. Februar 2014

Frühstück im Bett

...keine Angst, es gibt keine intimen Details aus meinem Leben ;-).

Als wir im Oktober in Istanbul waren, wollten wir einfach nur lange schlafen - das Frühstück musste daher etwas improvisiert werden. Und das ist auf diesem Layout festgehalten.


Die beiden Streifen Vellum sind ein klassischer schief gegangener Versuch...Das sollte eigentlich ein großer Streifen hinter dem gesamten Foto-Block werden. Das war dann aber so buckelig, dass es irgendwie nicht gut aussah. Dann hab ich mich entschlossen, einfach den Mittelteil abzuschneiden. Nun ja, so ist das nun.

Ansonsten habe ich mich seehr in die "Printshop"-Serie von Studio Calico verguckt. Hach sind das tolle Farben :-).


Die schönen knalligen "im Bett"-Buchstaben sind von aufdeineweise (Anna in magenta). Ich finde die Farbe passt super dazu :-)!

Bei aufdeineweise gibt es diese Woche übrigens auch eine tolle Möglichkeit zu einem sensationellen Preis Kraft-Cardstock aufzustocken! KLICK hier.

Eine schöne Woche euch allen!